Indoorplantage sichergestellt

pol-el-indoorplantage-sichergestellt

Die Polizei in Lingen hat aufgrund eines Hinweises ein Wohnhaus in Emlichheim in der Wiesenstraße durchsucht und dort eine Indoorplantage mit Cannabispflanzen gefunden. Am Montag waren in einer Garage und im Obergeschoss des Hauses insgesamt 418 Cannabispflanzen gefunden worden. Die Pflanzen und auch die Indooranlage wurden sichergestellt. Der 35-jährige Hausbewohner, der die Anlage betrieben hat, wurde von der Polizei vorläufig festgenommen und auf Antrag der Staatsanwaltschaft Osnabrück dem Haftrichter vorgeführt, der gegen den Mann einen Haftbefehl erließ.

Weiterhin wurde bei der Durchsuchung des Hauses festgestellt, dass der 35-Jährige den Strom zum Betreiben der Indooranlage illegal abgezapft hatte. Die Ermittler der Polizei gehen davon aus, dass aus den Pflanzen mehr als zehn Kilogramm Marihuana hergestellt werden kann und der Erlös mehr als 20000 Euro betragen hätte.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.