Jede Sekunde zählt – Schnelle Hilfe dank Deiner Rettungskarte !

rettungskarte

Manchmal ist der Schutzengel überfordert. Das Handy klingelt, das Kind quengelt – eine Sekunde Ablenkung kann ausreichen, um einen schweren Unfall zu bauen. Dank vieler Sicherheitsfeatures in modernen Autos ist die Wahrscheinlichkeit, einen solchen Unfall zu überleben, inzwischen hoch.

Was Fahrer und Mitfahrer bei einem Unfall zunächst hilft, kann ihnen später zum Verhängnis werden.

Denn die Rettungskräfte können nicht einfach irgendwo anfangen, das Auto aufzuschneiden. Nicht ausgelöste Airbag-Patronen könnten explodieren, extra-gehärtete Stahlteile widerstehen den Schneidwerkzeugen.

Eine Rettungskarte speziell für Dein Fahrzeugmodell kann hier wertvolle Sekunden sparen. Das will MOTOR-TALK unterstützen! Wir sagen Dir, was eine Rettungskarte für Dich tun kann, wie Du schnell daran kommst und was es dabei zu beachten gibt.

Schritt 1 – Die passende Karte für Dein Auto finden, herunterladen und ausdrucken
Schritt 2 – Die Rettungskarte im Auto deponieren
Schritt 3 – Aufkleber anfordern und anbringen

Weitere Informationen finden Sie hier.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.