Junge Autofahrerin verlor das Bewusstsein Schwester lenkte den Wagen auf einen Acker

Blitz News

Ein 19-jährige Autofahrerin hat am Montagabend gegen 18.35 während der Fahrt in einem 5er BMW auf der B 70 das Bewusstsein verloren. Ihre 16-jährige Schwester (beide aus Lünne) auf dem Beifahrersitz hat geistesgegenwärtig reagiert und den Wagen auf einen Acker gelenkt, damit dieser nicht in den Gegenverkehr geriet. Die Jugendliche zog dann den Fahrzeugschlüssel ab, sodass der Wagen nach 200 Metern auf dem Feld stehen blieb. Die 19-Jährige wurde im Rettungswagen in das Krankenhaus nach Ibbenbüren gefahren. Ihre Schwester kam mit dem Schrecken davon.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.