Tragischer Unfall Junge stirbt bei Unfall in Schapen

Ein 13-jährige Junge aus Spelle ist am Freitagnachmittag gegen 17.10 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Kirchhofstraße auf tragische Weise ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilt, war der 44-jährige Fahrer eines mit Pipeline-Rohren beladenen Sattelzuges von der Beestener Straße (L 57) nach links in die Kirchhofstraße eingebogen. Als der Mann aus Ibbenbüren dann nach rechts auf ein Firmengelände einbiegen wollte, scherte der Aufliegen mit drei lenkbaren Achsen aus und überrollte den 13-Jährigen, der mit zwei weiteren Kindern am Straßenrand spielte. Für den Jungen kam jede Hilfe zu spät.

Wir sprechen seiner Familie und seinen Freunden unser herzliches Beileid aus.

Das Gefällt mir sehen wir als Trauerbekundung an!

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.