Kellerbrand in Salzbergen schnell gelöscht


Um 10:47 Uhr wurde die Feuerwehr Salzbergen zu einem Kellerbrand in dem Bruchweg in Salzbergen alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr stellte sich heraus, das die Heizung im Keller in Brand geraten war. Die Kameraden gingen unter Atemschutz vor, und konnten den Brand schnell löschen. Nach ersten Angaben könnte ein technischer Defekt an der Heizung den Brand verursacht haben. Personen wurden nicht verletzt. Im Einsatz waren die Feuerwehr Salzbergen ein Rettungswagen des DRK und die Polizei Salzbergen. Zur Schadenhöhe konnten noch keine Angaben gemacht werden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.