Kindertag bei den Jägern

dsc_3638

Schapen: Im Rahmen des Ferienprogramms der Samtgemeinde Spelle hatten die Jäger vom Revier Kranenmoor/Barwöste aus Schapen, Kinder zu einem Besuch ins Jagdrevier eingeladen. Die Aktion war mit 22 Kindern ausgebucht. Nach einer kurzen Begrüßung ging es mit Trecker und Jagdwagen durch das Revier. An einem Zwischenstop wurden bei Helmut Wildschweine gefüttert. Wieder an der Jagdhütte angekommen, wurden dann vier Gruppen gebildet. Nacheinander konnten die Kinder an verschiedenen Stationen viel Interessantes rund um die Themen Wild, Natur und Jagd kennenlernen und erleben. Auch der Ausblick mit einem Fernglas von einem Hochsitz durfte natürlich nicht fehlen. Die Lieblinge des Tages waren die beiden Jagdhunde Willi und Lenni und das Frettchen Horst.
Zum Mittagessen hatte Küchenchef Theo leckere Kartoffelpuffer mit Apfelmus und Wildbratwurst gezaubert. Als Abschluss gab es eine Verlosung, so dass jedes Kind noch eine Tasche mit ein paar kleinen Andenken mit nach Hause nehmen durfte.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.