Krone Familienblock im Stadion des SV Meppen e.V.

Werlte/Meppen, im Juni 2019 – Zum Auftakt der neuen Saison wird Krone das Sponsoring beim Fußball-Drittligisten SV Meppen ausweiten. So wird es in der Hänsch-Arena auf der KiKxxl-Tribüne einen neuen Krone Familienblock (Block R) geben, der grundsätzlich allen Fans zu Verfügung steht. Besonderheit des Familienblocks: Hier gilt absolutes Rauchverbot.

Familien (bis drei Kinder) erhalten im Familienblock ermäßigte Karten: Erwachsene 25 statt 28 Euro und Kinder (bis 14 Jahre) 8 statt 12 Euro. „Wir freuen uns, dass uns viele Familien in der Hänsch-Arena besuchen. Mit dem Krone-Familienblock wollen wir das Fußballerlebnis noch attraktiver machen“, freut sich SVM-Pressesprecher Thomas Kemper.

Darüber hinaus wird Krone in der Hänsch-Arena an der Lathener Straße durch weitere (LED-)Banden, Logopräsentationen und Videominuten auf der Anzeigetafel noch präsenter sein als bisher.

„Mit diesen Maßnahmen möchten wir noch aktiver als bislang auf das Unternehmen Krone als attraktiver Arbeitgeber in der Region aufmerksam machen“, erläuterte Bernard Krone das neue Werbe-Paket, das man gemeinsam mit dem SV Meppen e.V. geschnürt hat. „Der SV Meppen hat als Drittligist schon einige echte Fußball-Geschichten geschrieben und sich bundesweit in die Herzen vieler Fans gespielt. Als einer der größten Arbeitgeber in der Region sind wir natürlich auch daran interessiert, dass unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter einen ebenso sympathischen, wie bekannten Fußballverein vor Ort haben, den sie als Fan unterstützen können. Deshalb haben wir uns für die Ausweitung unseres Sponsorings entschieden. Als traditionsbewusstes Familienunternehmen lag uns die Umsetzung eines Krone Familienblocks am Herzen und die Vorgabe, dass auf diesen Plätzen das Rauchen untersagt ist, ergibt sich ja quasi schon aus dem Namen.“

Ronald Maul, Geschäftsführer des SV Meppen, begrüßt die neue Vereinbarung. „Dass wir Krone als Premium-Partner gewinnen konnten, freut den gesamten Verein. Krone und der SV Meppen sind fast gleich alt und sowohl das Unternehmen Krone als auch den SVM prägen die familiären Strukturen und ein großes Verantwortungsbewusstsein für die Mitarbeiter bzw. die Mitglieder. Das Unternehmen Krone und auch der SVM haben sich durch nachhaltige Arbeit und talentierte Eigengewächse zu dem entwickelt, was sie heute darstellen.“

Die neue Vereinbarung zwischen Krone und dem SV Meppen e.V. gilt für die nächsten drei Saisons (bis Sommer 2022). Die Umgestaltung des Blocks R zum neuen Krone Familienblock soll bis zum ersten Heimspiel Ende Juli abgeschlossen sein; die neue Drittliga-Spielzeit beginnt am Wochenende vom 19. bis 22. Juli 2019.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.