Krone gehört zu den besten Arbeitgebern

Spelle, im Februar 2017 – Die Maschinenfabrik Krone gehört zu den besten Arbeitgebern 2017 – so das Ergebnis einer Studie, die von dem Magazin Focus in Auftrag gegeben wurde. Als Neueinsteiger in der Rubrik „Schienenfahrzeug-, Schiffs-, Flugzeug- und sonstiger Fahrzeugbau“ konnte sich Krone auf Anhieb auf Rang 23 platzieren. In der Kategorie mittelgroße Unternehmen mit bis zu 2000 Mitarbeitern behauptet sich Krone sogar auf Platz 9. Im Gesamtranking aller bewerteten Arbeitgeber liegt Krone auf Platz 406.

Bester_Arbeitgeber 2017_Krone

Dr. Wolf van Lengerich (l., Geschäftsführer) und Klaus Reinhardt (r., Personalleiter) mit der Auszeichnung „Bester Arbeitgeber 2017“.

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern Statista, Kununu und Xing hat Focus im Zeitraum Juni bis Dezember 2016 zum fünften Mal in Folge Beschäftigte aus mehr als 2000 Unternehmen befragt, wie wohl sie sich bei ihrem Arbeitgeber fühlen. Insgesamt flossen so mehr als 100.000 Arbeitgeberbeurteilungen in die Berechnung ein. Auf Basis dieser Ergebnisse ermittelte das Focus-Team Deutschlands beste Arbeitgeber 2017. Die prämierten Unternehmen zeichnet vor allem ihre Bereitschaft aus, sich auf die anstehenden Herausforderungen einzulassen, Neues auszuprobieren und den Mitarbeitern auf Augenhöhe zu begegnen, so das Resümee der Jury.

„Das gute Ergebnis freut uns natürlich“, so Bernard Krone, Geschäftsführender Gesellschafter der Krone Gruppe. Gerade in den vergangenen Jahren habe Krone großes Engagement an den Tag gelegt, um gut ausgebildete und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für das Unternehmen zu rekrutieren und diese auch langfristig zu binden. „Für Krone gilt noch immer das Zitat, das inzwischen über vier Generationen von meinem Urgroßvater, dem  Firmengründer überliefert ist: Für Krone arbeitet man einen Tag oder ein ganzes Leben“, so Bernard Krone weiter.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.