Krone informiert mit riesigem Aktionsbanner

Auf die schwierige Situation der Milchbauern macht Krone mit einem großen Aktionsbanner, das an einem Häckseltransportwagen angebracht ist, aufmerksam. „Mein Tagesumsatz ist 9,10 €. Täglich gebe ich 35 l Milch für rd. 26 Cent/Liter. Dafür soll ich gefüttert und gepflegt werden – und noch meinen Bauern ernähren. … ein Witz!“ – so lautet die Botschaft einer überlebensgroßen Milchkuh.

Krone Aktionsbanner

Der Wagen mit dem Aktionsbanner steht vor dem Krone Trainingszentrum an der Portlandstraße in Spelle. Krone Foto (Detlev Albrink)

„Mit diesem Banner wollen wir auf die aktuelle wirtschaftliche Lage der Milchbauern hinweisen“, erläutert Bernard Krone, geschäftsführender Gesellschafter der Krone Holding. „Viele Menschen wissen nicht, welchen Preis die Landwirte für einen Liter Milch erhalten; durch die transparente Darstellung auf dem Banner begreift jeder Betrachter sehr schnell, dass die Milchproduktion momentan ein Verlustgeschäft ist. Für ein hochwertiges Lebensmittel wie Milch muss ein fairer Preis gezahlt werden, sonst können die Milchbauern nicht überleben. Das ist unsere Botschaft – und die Resonanz auf diese Aktion, die wir z.B. auch über die sozialen Netzwerke gepostet haben, ist durchweg sehr positiv.“

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.