Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor

In der Einkaufsgalerie „Lookentor“ sind bis zum 6. September von Künstlern aus 50 Tonnen ungewaschenem Flusssand gestaltete Filmfiguren wie Captain Jack Sparrow aus dem Film „Fluch der Karibik“ zu sehen. Bis Montag, 18. August, können die Besucher noch den Künstlern bei der Schaffung der zehn mannshohen Kunstwerke über die Schulter schauen. Die außergewöhnliche Idee kam bei Centermanager Andreas Bartelt auf, als er Sandkünstler am Warnemünder Strand beobachtete. Als Mann der Tat ließ er in so genannten „Big Bags“ verdichteten Sand mit Gabelstaplern in die Passage transportierten. Er beauftragte das Team von „Sandcity“ mit den Managern Benno Lindel und Claudia Schreiber. Mit speziell angefertigten Werkzeugen werden aus den Sandblöcken exakte Kopien der Filmhelden aus „Fluch der Karibik“ oder „Findet Nemo“ geformt. Zu den vier Künstlern, die weltweit arbeiten, zählen auch die Niederländerin Anique Kuizeng und Hanneke Supply aus Belgien. Sie erklärten, dass die fertigen Skulpturen durchaus über zwei Jahre halten könnten.

Lingen Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor 7 Lingen Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor 8 Lingen Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor 9 Lingen Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor 10 Lingen Kunstvolle Filmfiguren im Lookentor 11

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.