Kunterbuntes Programm in den Osterferien

Spelle – Die Zeichen stehen auf Spaß: Die Samtgemeinde Spelle hat gemeinsam mit verschiedenen Akteuren ein interessantes Programm für die Osterferien entwickelt. Hier kommen die Kinder und Jugendliche voll auf ihre Kosten.

Von Ponytage bis hin zur Entspannungszeit, in dem diesjährigen Osterferienprogramm ist für Jedermann etwas dabei. Aber auch verschiedene Musik- und Tanzangebote, sowie Spielnachmittage und Ausflüge dürfen nicht fehlen. „Insgesamt umfasst das Ferienprogramm 20 Angebote. Ein Highlight ist mit Sicherheit die Fahrt zur Schulbäckerei Coppenrath, wo die Kinder auch selbst ihre Backkünste unter Beweis stellen“, erklärte Jugendpfleger Peter Vos und lädt alle Kinder herzlich zu den jeweiligen Aktionen ein. Eine genaue Übersicht der Angebotspalette kann dem Programmheft, welches in den Kindergärten und Grundschulen in der Samtgemeinde Spelle verteilt wird sowie auf der Homepage www.spelle.de einsehbar ist, entnommen werden. „Durch eine tolle Zusammenarbeit von Privatpersonen und Vereinen kann den Kindern ein tolles Programm in den Osterferien angeboten werden. Ein besonderer Dank gilt dem Jugendpfleger Peter Vos der die Federführung und Zusammenstellung übernommen hat und nebenbei noch erfolgreich sein Studium zum geprüften Fachwirt im Gesundheits- und Sozialwesen abgeschlossen hat“, betonte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und dankte allen, die sich mit Einsatzbereitschaft und Kreativität für ein ansprechendes Kinderprogramm einsetzen. Anmeldungen werden direkt von den jeweiligen Anbietern entgegen genommen, die Kontaktdaten sind dem Programmheft zu entnehmen. Bei Fragen zum Osterferienprogramm steht Peter Vos, Jugendpfleger der Samtgemeinde Spelle, gerne zur Verfügung. Tel. 05977 937-500 oder per E-Mail:Jugendpfleger@Spelle.de. Die Samtgemeinde Spelle würde sich über eine große Teilnahme an den verschiedenen Aktionen freuen und wünscht allen frohe Osterferien. 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.