Lastwagen landet bei Unfall im Straßengraben Fahrer wird nur leicht verletzt

 

Lingen. Glück im Unglück hatte am Dienstagmittag ein 48-jähriger Fahrer eines Lastwagens bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 213 im Lingener Ortsteil Brögbern. Nach Angaben der Polizei war der Mann aus Löningen gegen 13.15 Uhr mit dem Pannenservicefahrzeug in Richtung Lingen unterwegs. Aus noch nicht geklärter Ursache kam der Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab und kippt im Straßengraben auf die Seite. Dessen Fahrer wurde vor Ort vom Team des Rettungswagens versorgt. Bis zur Bergung des Fahrzeugs gegen 16 Uhr war die B 213 halbseitig gesperrt. Danach wurde eine Vollsperrung eingerichtet und der Autoverkehr umgeleitet.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.