Leiche in Nordhorn aus der Vechte geborgen

Nordhorn. Am Mittwochabend haben gegen 20.30 Uhr in Nordhorn Passanten an der van-Delden-Straße im Bereich der Radfahrer- und Fußgängerbrücke über Vechte eine Leiche gesehen. Sie alarmierten die Rettungskräfte, die eine tote Frau aus dem Wasser bergen konnten. Wie lange der Körper im Wasser gelegen hatte und die Umstände des Todes sind noch unklar. Nach ersten Recherchen der Polizei könnte es sich bei der Toten um eine 62-jährige Nordhornerin handeln, die vermisst wurde. Unverschämt zeigten sich Schaulustige, die das Geschehen mit ihren Handys aufnahmen.

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.