Letzte Sitzung für Carl Lüttmann

Lünne – Die letzte Sitzung der CDU-Fraktion des Lünner Gemeinderates war geprägt von einem ausführlichen Rückblick auf die ablaufende Wahlperiode. Gleichzeitig wurde der langjährige Fraktionsvorsitzende Carl Lüttmann verabschiedet.

img_4485

Norbert Hüsing, Magdalena Wilmes, Carl Lüttmann, Maria Bunge, Bernhard Schröder und Albert Haking (v. l.) schauten zufrieden auf die abgelaufene Wahlperiode zurück.

„Gemeinsam haben wir viel bewegt und umgesetzt. Für die erfolgreiche Zusammenarbeit, die effektiven Diskussionen und Gespräche bedanke ich mich herzlich“, kommentierte Carl Lüttmann die vergangenen fünf Jahre. Neben der Sicherung der Nahversorgung, des Neubaus des Feuerwehrgerätehauses sowie der Ansiedlung einer Rettungswache war die Ratsarbeit auch von den Themen Fracking, Straßenbau und die Ausweisung von Wohngebieten gekennzeichnet. „Auch im Namen der Fraktionskollegen danke ich dir für dein Engagement und deine tatkräftige Unterstützung“, mit diesen Worten verabschiedete Bürgermeisterin Magdalena Wilmes den Vorsitzenden und wünschte ihm für die Zukunft alles Gute.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.