Lingen : Nach heftiger Windböe, Birke kippt quer über den Schwalbenweg.

Nach einer starken Windböe fiel eine dicke Birke vom Schulgelände quer über den Schwalbenweg. Dabei wurde ein Gitterzaun stark beschädigt. Auf Grund der maroden Wurzeln war es an sich nur eine Frage der Zeit bis dieser Baum umkippt. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr sicherte die Polizei Lingen die Straße ab, da die Feuerwehr Lingen die zeitgleich einen Einsatz hatte „umgestürzter Baum, Kolpingstraße“ aber auch hier war sehr schnell die Drehleiter der Feuerwehr vor Ort. Die Einsatzkräfte haben dann auch hier schnell die Straße frei geräumt, und auch noch einen dicken angeknickten Ast einer Kiefer entfernt.

no images were found

Fotos:  emsvechte-TV

Bookmark the permalink.

Comments are closed.