Lingener Frühlingserwachen mit verkaufsoffenem Sonntag

Frühlingsblumen, Stauden und Deko auf dem Marktplatz Stoffmarkt und Gesundheitsmesse in den Emslandhallen

Lingen. Bunt, interessant und abwechslungsreich – so präsentiert sich Lingen beim Frühlingserwachen am Sonntag, 13. März 2015 von 13 bis 18 Uhr. Auf dem Marktplatz gibt es frühlingshafte Beet- und Balkonpflanzen, Stauden und Kräuterprodukte, verschiedene Deko-Artikel und ein Gehölzmuseum. Auch für Speis und Trank ist gesorgt: Neben den zahlreichen Restaurants und Cafés der Innenstadt bieten angefangen beim Coffee-Bike bis hin zum Kartoffelpufferbäcker diverse Anbieter kulinarische Köstlichkeiten an. Frisch gestärkt können die Bürgerinnen und Bürger sowie die Gäste der Stadt zu einem Einkaufsbummel durch die Geschäfte aufbrechen. Die Einzelhändler öffnen am Sonntag ebenfalls von 13 bis 18 Uhr ihre Türen. Zudem lohnt sich ein kleiner Bummel zu den Emslandhallen: Dort laden der Stoffmarkt und die Gesundheitsmesse die Besucher ein. Aktuelle Stoff- und Tuchkreationen sowie spannenden Themen rund um Gesundheit und Fitness runden das Angebot des Lingener Frühlingserwachens ab.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.