Lingenerin Maria Meemann feierte 100. Geburtstag

02 25 100 Geburtstag Maria Meemann

Maria Meemann blickt auf stolze 100 Lebensjahre zurück. Zu ihrem Ehrentag gratulierten ihr (v.r.): Oberbürgermeister Dieter Krone, Diakon Ulrich Michael Lehmann, Kreistagsmitglied Werner Hartke und Pastor i.R. August Raming.

Lingen. Gut gelaunt und im großen Kreise von Familie und Freunden feierte Maria Meemann am Donnerstag ihren 100. Geburtstag. Zu den zahlreichen Gratulanten zählten auch Oberbürgermeister Dieter Krone und Kreistagsmitglied Werner Hartke als Vertreter des Landkreises. Beide überbrachten die besten Glückwünsche und Urkunden des Landes Niedersachsen, des Landkreises Emsland sowie der Stadt Lingen. Die gebürtige Gerstenerin ist Anfang der 1960er Jahre in den Lingener Ortsteil Darme gezogen und dort stark verwurzelt. Mittlerweile lebt sie im Stephanus-Haus. Trotz ihres hohen Alters ist Maria Meemann sehr aktiv und hat an ihrem besonderen Ehrentag sogar noch getanzt, wie Angehörige berichteten. Neben drei Söhnen und einer Tochter zählen mehrere Enkel und Urenkelkinder zur Familie der Jubilarin.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.