LKW Brand auf der B70 bei Varenrode- Kollege eilte mit Feuerlöscher zu Hilfe

Varenrode- Um 22:40 Uhr wurden die Freiwilligen Feuerwehren Spelle und Lünne zu einem Fahrzeugbrand auf der B70 in Varenrode alarmiert. Ein LKW –Fahrer der auf der B70 in Richtung Lingen unterwegs war, hatte während der Fahrt einen Knall gehört und das Feuer bemerkt und umgehend den Notruf gewählt. Ein LKW- Fahrer, der sich ebenfalls auf der B70 befand, eilte mit einem Feuerlöscher seinem Kollegen zu Hilfe und so konnte Schlimmeres verhindern. Die Einsatzkräfte nahmen dann die letzten Löscharbeiten vor und Kontrollierten den Motorraum des LKWs.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.