Lkw mit Autoteile landet neben der Autobahn

VU A 31 Wietmarschen 28 Nov 2014 HLW 3

Ein mit neun Tonnen Autoteile beladener Sattelzug einer Spedition aus Westerkappeln (NRW) ist am Freitagmorgen auf der Autobahn 31 bei Weitmarschen verunglückt. Dessen 24-jähriger Fahrer aus Recke kam mit dem Schrecken davon. Nach Angaben der Autobahnpolizei war der Lastwagen in Richtung Oberhausen fahrend gegen 10.30 Uhr aus noch nicht geklärter Ursache 400 Meter vor der Raststätte „Ems-Vechte West“ nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Der Sattelzug fuhr 50 Meter weit durch den weichen Boden und blieb dann in bedrohlicher Schräglage im Graben stehen. Das Fahrzeug, an dem erheblicher Sachschaden entstanden war,  wurde mit Schwerlastkränen wieder auf die Autobahn gehoben. Für die Bergung war die A 31 in Fahrtrichtung Süden bis gegen 18 Uhr gesperrt. Der Autoverkehr wurde über Lohne umgeleitet und führte zu mehreren Rückstaus.

VU A 31 Wietmarschen 28 Nov 2014 HLW 8

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.