Lohne Autobahnpolizei Verfolgungsjagd

LohneAutobahnpolizeiVerfolgungsjagd18Juni2017ESM (1)

Lohne. In der Nacht zu Sonntag haben sich Diebe mit der Polizei eine Verfolgungsjagd geliefert und mehrere Einsatzfahrzeuge erheblich beschädigt. Sie wurden dabei erwischt, als sie bei dem Wohnmobilhändler Daalmann im Lohner Gewerbegebiet an der A 31 versuchten, Fahrzeuge zu stehlen. Ein Mitarbeiter des Unternehmens hatte drei Autos mit irischem Kennzeichen gesehen, die am Gelände standen. Der Mann informierte sofort die Polizei, die mit mehreren Streifenwagen anrückte. Die Beamten stellten fest, dass der Zaun bereits durchtrennt worden war. Als die Diebe die Polizisten bemerkten, ergriffen sie mit den drei Pkw auf Nebenstraßen die Flucht in Richtung Wietmarschen. Im Rahmen der Ringfahndung wurde später ein verlassener Wagen in Klausheide in einem Maisfeld vorgefunden. Ein weiteres Auto war in den Niederlanden im Raum Oldenzaal verunglückt. Die drei Insassen wurden festgenommen. Das dritte Fahrzeug ist noch flüchtig.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.