Lünner Christdemokraten bestätigen Rudolf Lögers als Vorsitzenden

IMG_0237
Lünne – Im Rahmen der Mitgliederversammlung hat der CDU-Ortsverband Lünne personelle Weichenstellungen gesetzt und sämtliche Neuwahlen einstimmig vorgenommen. Gleichzeitig wurden langjährige Vorstandsmitglieder verabschiedet.

„Ihr habt über einen langen Zeitraum die Geschicke des CDU-Ortsverbandes an verantwortlicher Stelle mitgestaltet und geprägt. Für diesen Einsatz und die harmonische Zusammenarbeit ein herzliches Dankeschön.“ Mit diesen Worten drückte Rudolf Lögers, Vorsitzender des CDU-Ortsverbandes, seinen Dank an die bisherigen Vorstandskollegen aus. So standen Maria Bunge, Elisabeth Reiners, Carl Lüttmann, Franz Schoppe, Bernhard Schröder und Peter Fromme für eine Wiederwahl nicht zur Verfügung. Zum Abschied konnten die etwa 40 Gäste der Mitgliederversammlung auf ein bewegtes Wahljahr zurückblicken. Einstimmig wurde Rudolf Lögers als Vorsitzender bestätigt. Auch die übrigen Wahlen fanden einmütig statt. Christoph Kruse ist weiterhin als 2. Vorsitzender tätig, Bernadette Wilbers übernimmt das Amt der Schriftführerin und Andreas Wintermann wurde Mitgliederbeauftragter. Als Beisitzer fungieren im neuen Vorstand Dr. Bernd Burrichter, Ewald van Dülmen, Albert Haking, Norbert Hüsing, Klaus Kock, Claus Lüttmann, Jens Schoppe, Martin Schröder, Franz-Josef Stall, Hermann Wilmes und Bürgermeisterin Magdalena Wilmes. „Das einstimmige Votum ist eine gute Basis für eine weiterhin konstruktive Arbeit“, wünschte sich Lögers eine weiterhin offene und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Bundestagsabgeordneter Albert Stegemann und Bürgermeisterin Magdalena Wilmes dankten den verabschiedeten Vorstandsmitgliedern für den jahrelangen Einsatz und wünschten den Neugewählten eine glückliche Hand für die verantwortungsvolle Aufgabe.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.