Lünner Dammfest verspricht buntes Rahmenprogramm

Der idyllische Bürgerpark in Lünne wird am Samstag, 18. Juni 2016, wieder zum Schauplatz des Dammfestes. Die Gemeinde Lünne lädt alle Interessierten aus nah und fern ein, in geselliger Atmosphäre ein vielseitiges Rahmenprogramm für Jung und Alt zu erleben.

Ein eigens gegründeter Arbeitskreis hat vielfältige Ideen entwickelt und lässt die Open-Air-Veranstaltung mit einem interessanten Bühnen- und Rahmenprogramm zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie werden. Begonnen wird um 14.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, um 15.00 Uhr begrüßt Bürgermeisterin Magdalena Wilmes die Gäste. Anschließend lädt der Musikverein Beesten-Lünne zum Mitklatschen und -schunkeln ein. Endrik Thier entführt die Gäste mit Witz und einem Augenzwinkern in die Welt der Straßenzauberei. Um 15.45 Uhr bietet er eine bezaubernde Show aus Comedy und Zauberei auf der Bühne. Ab 19.00 Uhr stehen die Musiker der Band „Die Kassenpatienten“ in den Startlöchern. Das abwechslungsreiche Live-Programm reicht von aktuellen Tophits bis zu den Rock- und Popklassikern der 70er, 80er und 90er Jahre. Das Dammfest bietet in entspannter Atmosphäre eine gute Gelegenheit, zu klönen, Bekannte zu treffen und gemeinsam das abwechslungsreiche Programm zu erleben. So lädt der Touristikverein Freren-Lengerich-Spelle gemeinsam mit den Gästebegleitern ein, sich über aktuelle touristische Möglichkeiten in der Region zu informieren. Dabei haben die Besucher die Möglichkeit, kostenlos die Müller- und Brauerspiele kennenzulernen. Um 15.30 Uhr sowie um 17.30 Uhr können Erwachsenen-Gruppen in einem spaßigen Stationslauf u.a. mit Kornmahlen oder Saustechen, gegeneinander antreten. Um 16.30 Uhr sind alle Kinder eingeladen, diese Spiele zu erleben. Anmeldungen sind auch vor Ort möglich. Für Kinder im Grundschulalter bietet die Tennisabteilung des Sportvereins Blau-Weiß Lünne ein Low-T-Ball-Turnier auf der Festwiese an. Wer gerne an diesem Turnier teilnehmen möchte, der meldet sich einfach am Veranstaltungstag ab 15.15 Uhr an. Der Oldtimerclub Lünne zieht mit historischen Treckern viele Blicke auf sich und lässt das Herz eines jeden Technikliebhabers höher schlagen. Geschicklichkeit ist gefragt, wenn der Oldtimerclub zum Hufeisen werfen herausfordert und die Gruppe „Gut auf dem Damm“ zum Nagelbalken-Wettkampf einlädt. Während die kfd dazu animiert, beim Knobeln das eigene Glück herauszufordern, ist beim Munitionshülsen schätzen des Schützenvereins Altenlünne das richtige Augenmaß gefragt. Ein sportliches Highlight bietet der Sportverein Blau-Weiß Lünne: Am Soccerama können Groß und Klein ihre Treffsicherheit mit dem Ball unter Beweis stellen. Für die Kleinen steht zusätzlich ein Kinderkettenkarussell bereit. Austoben können sich die Kinder auf der Kletterwand und Rutsche der Hindernisbahn Fun-Run des Jugendpflegers der Samtgemeinde Spelle zusammen mit der Gruppenleiterrunde sowie der KLJB Lünne. Für Aufmerksamkeit wird sicher auch das Entenrennen der KLJB und der Gruppenleiterrunde sorgen. Die „Renn-Enten“ können bereits im Vorfeld bei der Bäckerei Herbers, im Kiosk an der B70 und bei Raiffeisen für 3,00 Euro erworben werden. Um ein faires Rennen zu garantieren, müssen alle gekauften „Renn-Enten“ am Dammfest bis spätestens 16.45 Uhr am Stand der Landjugend/Gruppenleiterrunde wieder abgegeben werden. Alle „Renn-Enten“ werden dann gleichzeitig um 17.00 Uhr zu Wasser gelassen. Um ca. 18.30 Uhr erfolgt die Siegerehrung. Althergebrachtes Handwerk und Hausarbeit präsentiert der Lünner Heimatverein mit Seilbinden, Spinnen und einer alten Waschstraße. Zudem wird eine historische Kaffeetafel gezeigt. Einen Einblick in das vielfältige Angebot gibt das Familienzentrum „Haus der Familie“ und lädt dazu ein, in der Fotobox kreative Aufnahmen zu machen, die das Dammfest noch lange in Erinnerung halten können. Wer sich nach dem vielseitigen Angebot stärken möchte, wird sicherlich nicht enttäuscht werden. Kaffee und Kuchen werden durch den „Arbeitskreis reformierter Männer“ der Ev.-ref. Kirchengemeinde gemeinsam mit dem Lünner Asylkreis angeboten. Zudem lassen neben einem Eisstand insbesondere das Angebot von frisch gebackener Pizza, Backfisch oder Deftiges vom Imbiss keine Wünsche offen. Besondere Luftballondekorationskunst und dessen vielseitige Einsatzmöglichkeiten stellt Natascha Stuhlberg vor. Finanziell unterstützt wird das Fest vom Verein für Handel, Handwerk, Gewerbe und Touristik e.V. in der Gemeinde Lünne. Das vielseitige Programm des Lünner Dammfestes ist eine Einladung an alle Interessierten aus nah und fern, unterhaltsame Stunden zu erleben.

12Dammfest_2016

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.