Lünner Dammfest: In idyllischer Atmosphäre Geselligkeit erleben

Lünne – Im idyllischen Bürgerpark in Lünne lädt die Gemeinde alle Interessierten aus nah und fern zum 1. Lünner Dammfest am Samstag, 07. September 2013, herzlich ein.

Ein eigens gegründeter Arbeitskreis hat vielfältige Ideen entwickelt. Ein interessantes Rahmenprogramm und abwechslungsreiche Darbietungen auf der Bühne lassen die Open-Air-Veranstaltung zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie werden. Begonnen wird um 14.30 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst, bevor Bürgermeisterin Magdalena Wilmes um 15.00 Uhr die Gäste begrüßen wird. Anschließend lädt der Musikverein Beesten-Lünne zum Mitklatschen und Mitschunkeln ein. Um 16.20 Uhr sowie um 17.00 Uhr wird Opa Anton mit Dönkes und Liedern für beste Unterhaltung sorgen. Diesem Mann braucht weiß Gott kein Mensch auf dieser Welt mehr das Leben zu erklären. Mit über 85 Jahren hat er so manchen schon kommen und gehen sehen. Ohnehin besteht für Opa Anton Pingelmeyer die Erde nur aus einer Scheibe und seinem geliebten Emsland. Alles was um sein „Emsland“ herum noch existiert, betitelt er eigenmächtig als „Ausland“ und eh „viel zu weit wech!“. So fühlt er sich denn auch pudelwohl auf einem kleinen, beschaulichen landwirtschaftlichen Betrieb, den er selber gerne als „größten Bauernhof“ der Region bezeichnet. Clown Georg wird mit Walk-Acts für ein interessantes Kinderprogramm sorgen und um 18.00 Uhr zudem eine bezaubernde Show für Jung und Alt auf der Bühne bieten. Ab 19.00 Uhr stehen die Musiker der Tanzband „Nanu“ in den Startlöchern, um den Zuschauern mit einem umfangreichen Repertoire einzuheizen. Das Dammfest bietet in entspannter Atmosphäre eine gute Gelegenheit, zu klönen, Bekannte zu treffen und gemeinsam ein abwechslungsreiches Programm zu erleben. So lädt Bärbel Räder vom Literaturkreis „Literatur im Haus Schmeing“ sowie vom „Kinderzirkus Kunterbunt“ alle Kinder um 16.00 Uhr und 17.30 Uhr in das bunte Literaturzelt ein, die zuhören wollen, wenn spannende, lustige und geheimnisvolle Geschichten vorgelesen werden. Einen Einblick in die aktuellen touristischen Möglichkeiten in der Region präsentiert der Touristikverein Freren-Lengerich-Spelle gemeinsam mit den Gästebegleitern. Die Oldtimerfreunde Lünne werden sich darstellen und mit historischen Treckern sicherlich viele Blicke auf sich ziehen und das Herz eines jeden Technikliebhabers höher schlagen lassen. Der Schützenverein Plantlünne bietet für Kinder ab 12 Jahren ein Vogelschießen mit Luftgewehr an und der Schützenverein Altenlünne wird mit einer spannenden Rätselaktion begeistern. Ein sportliches Highlight bietet der Sportverein Blau-Weiß Lünne: Am Kick-Point können Groß und Klein die Geschicklichkeit mit dem Ball unter Beweis stellen. Der Heimatverein sowie der Sozialverband-Ortsverband Lünne stellen sich vor. Die Jägerschaft lädt mit der „Rollenden Waldschule“ zum Entdecken ein und der Landwirtschaftliche Ortsverein ist mit dem Agrarinfomobil zu Gast. Einen Einblick in das vielfältige Angebot gibt das Familienzentrum „Haus der Familie“ und veranstaltet gemeinsam mit der Samtgemeinde Spelle ein „ColorShoot“, einen Luftballonwettbewerb und eine Rätsel-Rallye für Kinder. Spannende Preise, die vom Verein für Handel, Handwerk, Gewerbe und Touristik (HHGT) Lünne gestiftet wurden, warten auf die Gewinner bei der Preisverleihung um 18.30 Uhr. Dank der Unterstützung der RWE können sich die kleinsten Besucher in einer Hüpfburg austoben und sich an einem Schminkstand bemalen lassen. An einem Bastelstand kann unter Anleitung von Sabrina Temmen der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Der „Arbeitskreis reformierter Männer“ der Ev.-ref. Kirchengemeinde lädt Groß und Klein zu einem „Spiel ohne Grenzen“ ein, an dessen Ende Mister und Misses Lünne gekürt werden. Die teilnehmenden Teams können dabei kleine Gewinne mitnehmen. Ebenso wird die KLJB Lünne einige interessante Aktionen anbieten. Wer sich nach dem vielseitigen Angebot stärken möchte, wird sicherlich nicht enttäuscht werden. Neben einem Süßigkeitenstand des Kioskbetreibers Frilling lassen insbesondere das Angebot von Kaffee und Kuchen der Gaststätte Helming, Fischspezialitäten, Hotdogs, Köstlichkeiten vom Grill der Fleischerei Rathsmann oder Deftiges vom Imbiss keine Wünsche offen. Die Kunst des Seilbindens präsentiert Franz Gerling und Sabine Hamacher stellt die breite Angebotspalette von „Sabines Marme-Laden“ mit selbstgemachter Marmelade, Gelees, Fruchtaufstrichen und Likören vor. Sabrina Temmen bietet originelle Geschenkideen und Kleinigkeiten für Kinder und Erwachsene sowie darüber hinaus ein kleines, aber feines Angebot an ländlicher und maritimer Dekoration für Haus und Garten. Das vielseitige Programm des Lünner Dammfestes ist eine Einladung an alle Interessierten aus nah und fern, unterhaltsame Stunden zu erleben.

Oktoberfest 1

Opa Anton erzählt auf dem Dammfest von seiner kleinen Welt auf dem größten Bauernhof des Emslandes.

 

image003

Clown Georg bietet in seinem vielseitigen Programm ein Potpourri aus Jonglage, Clownerie, Zauberei, Comedy, Einradakrobatik, Spiel mit dem Feuer und anderen Spaßmachereien.

6808 A5

Die Tanzband Nanu wird mit Live-Musik für Stimmung sorgen.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.