Männliche Leiche aus der Ems in Geeste geborgen

Taucher-©ESM-5-600x338

Geeste (ots) – Am Dienstagmorgen ist der Leichnam eines bislang unbekannten Mannes in der Nähe der Hafenstraße aus der Ems geborgen worden. Ein auf den ufernahen Emswiesen arbeitender Zeuge hatte den leblosen Körper gegen 10.15 Uhr entdeckt und die Rettungskräfte verständigt. Ein eingesetzter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Todesumstände und Identität des Mannes sind aktuell vollkommen unklar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Aktuelle Vermisstenanzeigen liegen den Beamten nicht vor. Die Staatsanwaltschaft Osnabrück hat eine Obduktion des Verstorbenen angeordnet.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.