Mint-Mädchen aus Lohne zu Gast bei Krone in Spelle

mint-krone_full_1Gruppenbild der Lohner Mint-Mädchen mit Ausbildern und Lehrlingen von Krone vor und auf dem Maishäckler Big X 700. Rechts der Vertreter der Agentur für Arbeit, Stefan Seidel sowie Aloys Mersmann vom Wirtschaftsverband. Fotos: Caroline Theiling

Spelle. In den Lehrwerkstätten für Mechatroniker und für Industriemechaniker bei der Firma Krone in Spelle haben jetzt 26 Mädchen der Jahrgangsstufe acht des Schulzentrums Lohne im Rahmen des Projektes Mint (Mädchen in Technik) Einblicke in die unterschiedlichen Berufsfelder bekommen.

Dass man in einem Betrieb, der vielen Menschen wegen der Produktion von riesigen Mähdreschern und anderen Landmaschinen bekannt ist,

mehr dazu auf NOZ.de

 

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.