Mit den Museumsführern auf Zeitreise gehen

Rheine. Am Pfingstsonntag, 8. Juni, und Pfingstmontag, 9. Juni, ist es wieder möglich, im Falkenhof Museum mit den Museumsführern auf Zeitreise zu gehen.Falkenhof-offiziell

In der Ausstellung „Das rbe der Morrien“ tauchen die Besucher unmittelbar ein in das Zeitalter des Barock. Sie erfahren, wie sich das Leben an einem kleineren westfälischen Adelhof vollzog und erhalten anhand der spektakulären archäologischen Funde aus dem unterirdischen Gangsystem des Falkenhofes Einblick in Küche und Keller, aber auch in die Festkultur des 17. und 18. Jahrhunderts. Feinste Gläser venezianischer Art, blau-weiße Delfter Fayencen und rustikale Ochtruper Pfannkuchenschüsseln sind hier zu bewundern. Die Museumsführerinnen Brigitte Bednorz, Mariette Hupe und Christel Mahlmann erläutern im Rahmen der Führungen, die an beiden Tagen um 15 Uhr und 16 Uhr angeboten werden, auch, wie sich aus Scherben Geschichte ablesen lässt. Der Eintritt beträgt fünf Euro / ermäßigt drei Euro, inklusiv der einstündigen Führung. Weitere Information: Telfon 05971 / 920 610.

Rheine Ausstellung 1

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.