Mit Faust auf die 26-Jährige eingeschlagen

Festnahme

Rheine (ots) – Auf der Kolpingstraße sind am Montag (08.02.), gegen 23.15 Uhr, zwei junge Frauen aus Rheine im Alter von 23 und 26 Jahren von drei Jugendlichen, einer jungen Frau und zwei jungen Männern, angesprochen und beleidigt worden. Den Schilderungen zufolge, habe dann einer der Männer unvermittelt mit der Faust auf die 26-Jährige eingeschlagen, die dann zu Boden ging. Die 26-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Während die 23-Jährige ihrer am Boden liegenden Begleiterin Hilfe leistet, wird ihr von dem Mann der zugeschlagen hatte, die Handtasche gestohlen. Danach ergreift das Trio die Flucht. Die Flüchtigen waren cirka 18 Jahre alt und etwa 170 cm groß. Die Frau trug eine schwarze Hose, eine beige Jacke und hatte schwarzes Haar. Im Zuge der polizeilichen Fahndung wurden im Bereich Emsstraße/Timmermannufer drei verdächtige Jugendliche angetroffen.

Als sie die Polizei sahen, ergriffen sie die Flucht. Ein junger Mann und eine junge Frau wurden von der Polizei festgenommen und zur Polizeiwache gebracht. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Rheine zu melden, Telefon 05971/938-4215.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.