Musikvideodreh im Aura-Partytempel Ibbenbüren mit der Band Jobassa

©ES Media Spelle (1)

Wir haben gestern die Künstlerin „Jobassa“ bei ihrem Musikvideodreh im Aura-Partytempel Ibbenbüren begleitet. Die 25-jährige Sängerin wird ihre erste Single „Get Out“ am 29.05.2015 beim dem emsländischen Musiklabel Soundpool-Records veröffentlichen. Produziert wurde der Song im CTG Tonstudio in Lünne. Der Song ist eine tanzbare Mischung aus Funk, House- und Dance-Elementen, und dürfte im Kanditatenkreis der kommenden Sommerhits für dieses Jahr ganz weit vorne stehen. In der Aura wurde gestern den ganzen Tag an dem aufwendig gedrehten Musikvido mit der Künstlerin, ihrer Band, ihren Tänzern und den Statisten gearbeitet. Weiterhin unterstützt wurde die Umsetzung durch den Aura-Partytempel, der Firma Hoodboyz aus Rheine, und dem englischen Amp-Hersteller Orange. Wir werden gespannt den Werdegang von Jobassa verfolgen, und wünschen allen Beteiligten viel Erfolg mit der Single und dem Video.

Jobassa – Get Out (Video – making of)

Bericht und Fotos ©ES Media Spelle

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.