Nachbarn tauschten sich aus

Spelle – Eine gute Nachbarschaft ist wichtig für das Zusammenleben. Das dachten sich auch die CDU-Ortsverbände Spelle und Dreierwalde und trafen sich zum jährlichen Austausch.

2015 17 07 CDU Dreierwalde 003b

Foto: Die Mitglieder der CDU-Ortsverbände Spelle und Dreierwalde pflegen einen intensiven Austausch.

„Als benachbarte Gemeinden haben wir einige Berührungspunkte. Dabei ist es gut, sich gegenseitig kennenzulernen und auszutauschen“, erklärte Ludger Kampel, Vorsitzender des Speller Ortsverbandes. Während einer Radtour durch den Ort wurden mit den Parteifreunden aus Nordrhein-Westfalen einige aktuelle Projekte angesteuert. Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf und Bürgermeister Georg Holtkötter informierten jeweils über den aktuellen Sachstand und gaben Einblicke über anstehende Pläne. So sind beispielsweise das geplante Hochwasserschutzkonzept, die Erweiterung des Hafens Spelle-Venhaus und die Dorferneuerungsmaßnahmen auf besonderes Interesse gestoßen.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.