Neuauflage des Speller Ausbildungs- und Praktikumsverzeichnis (SAVe)

Schule aus – und dann? Wie soll der weitere Lebensweg aussehen? Vor dieser Frage stehen jährlich viele Jugendliche. Die Neuauflage des Speller Ausbildungs- und Praktikumsverzeichnis (SAVe) soll hier bei Hilfestellung geben.

Ob Praktikum, Ausbildung, Studium, ein Freiwilliges Soziales Jahr oder ein Auslandsjahr – über all die Möglichkeiten informiert die Informationsbroschüre, die gemeinsam mit der Oberschule Spelle sowie der Offenen Jugendarbeit der Samtgemeinde Spelle überarbeitet wurde. Rund 120 Möglichkeiten werden in der Broschüre in Kurzform erläutert. „Das Ziel von diesem Verzeichnis ist es, den Jugendlichen geeignete Berufsfelder und entsprechende Ausbildungswege aufzuzeigen“, sind sich Jugendpfleger Peter Vos und Oberschuldirektor Karsten Bittigau einig. Ebenso haben auch die örtlichen und regionalen Firmen somit die Gelegenheit, auf sich aufmerksam zu machen und ihre Berufswege vorzustellen. „Ein besonderer Dank gilt allen Beteiligten, die zum Erstellen dieses Querschnitts beigetragen haben“, dankte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf für die gute Zusammenarbeit und ergänzte, dass die 15. Ausbildungsplatzbörse am Mittwoch, 04. September 2019 ab 16:00 Uhr in den Räumlichkeiten der Oberschule Spelle stattfindet. Das Informationsheft ist unter www.spelle.de einzusehen und wird an die Schülerinnen und Schülern der 09. und 10. Klassen an der Oberschule Spelle verteilt.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.