Neue Auszubildende bei der Stadt Rheine

P1060080_klein

v.l.n.r.: Dr. Peter Lüttmann, Bürgermeister, Lena Beermann (Bachelor of Laws), Tobias Schürbrock (Verwaltungsfachangestellter), Pia Löthmeier (Verwaltungsfachangestellte), Malte Lütje (Notfallsanitäter), Inka Möllerherm (Bachelor of Laws), Alexander Hoppe (Notfallassistent), Florentine Kühs-Sandmann (Ausbildungsleiterin)

Am Montag, 1. August 2016, begannen sechs Auszubildende ihre Tätigkeit bei der Stadt Rheine. Sie wurden von Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann und Ausbildungsleiterin Florentine Kühs-Sandmann herzlich begrüßt. Um den neuen Kolleginnen und Kollegen den Einstieg in das Arbeitsleben zu erleichtern und die Stadtverwaltung besser kennen zu lernen, wurden sie bereits durch die verschiedenen Abteilungen im Rathaus geführt. Dabei konnten sie bereits die Jugendauszubildendenvertretung (JAV), den Personalrat und die Gleichstellungsbeauftragte kennenlernen. Der Rundgang führte vom Tiefkeller, in dem Akten aufbewahrt werden, bis auf das Dach des Rathauses. Ebenfalls geplant sind Besuche der weiteren städtischen Einrichtungen wie z.B. Stadtbibliothek, Falkenhof-Museum, Stadtarchiv und Außenstelle Mesum. Anschließend beginnt die Ausbildung in den jeweiligen Fachabteilungen.

Herr Dr. Lüttmann und Frau Kühs-Sandmann wünschten den neuen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start und eine erfolgreiche Ausbildung.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.