Neue Jacken für Jungendfußballbetreuer des SV Union Lohne

Lohne. Die Betreuer der Jungendfußballabteilung dürfen sich über neue warme Jacken freuen. „Der Inhaber des ABS-Fachmarktes in Lohne, Hubert Schnieders, hat zum 25-jährigen Bestehen seines Unternehmens anstatt Geschenke Geld gesammelt. Damit finanzierte er u. a. diese 50 Jacken“, erklärte die Leiterin der Jungendfußballabteilung Marlene Altendeitering (2. Reihe rechts). Sie dankte dem Sponsor und lobte das Engagement aller Betreuer sowie Trainer.

 

Foto: Lindwehr

Bookmark the permalink.

Comments are closed.