Neue Weihnachtsbeleuchtung für die Innenstadt Lingen erstrahlt in der Adventszeit im neuen Glanz

Lingen – Wenn am 23. November der Weihnachtsmarkt eröffnet wird, präsentiert sich die Lingener Innenstadt mit einer neuen Weihnachtsbeleuchtung in einem völlig neuen Licht. „Uns ist es gelungen, einen Großteil der benötigten Investitionssumme von den Geschäftsleuten der Lingener Innenstadt und den Immobilienbesitzern einzuwerben“, berichtet Gesche Hagemeier, Geschäftsführerin der Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH. Somit konnte ein Großteil der vorgesehenen Beleuchtungselemente bestellt werden, die nun termingerecht im November installiert werden. „Zusammen mit unserem Zuschuss in Höhe von 40.000 Euro fehlen aktuell nur noch rund 12.000 Euro, um die Weihnachtsbeleuchtung wie im Konzept vorgesehen vollständig zu installieren“.

15 10 16 Foto1 Neue Weihnachtsbeleuchtung (003)

Dies sei ein toller Beweis der aktiven Zusammenarbeit der Akteure in der Innenstadt, so Hagemeier. Damit Ende November tatsächlich keine Lücken in der Weihnachtsbeleuchtung auftauchen, appelliert sie erneut an die Geschäftsleute, die sich bisher noch nicht an der Finanzierung der energieeffizienten, neuen Weihnachtsbeleuchtung beteiligt haben: „Das macht sich nicht nur durch die niedrigere Stromrechnung in den Folgejahren bezahlt. Wir sind fest davon überzeugt, dass die zehntausenden Besucher der Innenstadt das neue Ambiente spüren werden und zu schätzen wissen.“, so Gesche Hagemeier abschließend.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.