Neueröffnung Fahrschule Felix in Spelle

Spelle- Im März 2020 startet Christian Felix aus Spelle, mit seiner eigenen Fahrschule (Felix – Fahrschule mit Profil) in die Selbstständigkeit. Am Samstag den 14. März 2020 um 11 Uhr werden die Türen geöffnet, und jedermann ist herzlich eingeladen mit der Familie Felix die Neueröffnung zu feiern, und die Räumlichkeiten zu besichtigen. „Das ein oder andere Angebot wird es bei einer Neuanmeldung natürlich auch geben.“, verrät uns Christian Felix.

Seit 2010 ist Christian Felix nunmehr als ausgebildeter und langjähriger praxiserfahrener Fahrlehrer als Angestellter tätig. Nach 10 Jahren Spaß an der Ausbildung von Fahrschülern und am Umgang mit den Jugendlichen, ist es nun an der Zeit seine eigene Fahrschule zu eröffnen. Unterstützt wird er dabei von seiner Ehefrau Julia, die das Büro sowie das Organisatorische übernimmt. Ausgebildet werden sollen die Führerscheinklassen B, BE, AM, A1, A2, A und neu B mit SZ 196 sowie Mofaprüfbescheinigungen. Der Theorieunterricht findet in Blöcken von jeweils 7 Werktagen (Klasse B) statt.

„Wir stehen unseren Fahrschülerinnen und Fahrschülern auf ihrem Weg zum Führerschein zur Seite und beantworten gerne alle Fragen. Lernzielkontrollen und Prüfungssimulationen sollen die Prüflinge schon vorab an angespannte Situationen gewöhnen, sodass die Prüfungen keine neuen Situationen mehr darstellen.“ , so Christian Felix.

Die Fahrschule ist in der Johannesstr.22 in 48480 Spelle zu finden und unter folgenden Nummern zu erreichen: Tel.: 05977/6449580  –  Mobil: 0176/41670211

Bookmark the permalink.

Comments are closed.