Neues Lingen Magazin 2017 ist erschienen

Heft mit Ausflugstipps und Gastgeberverzeichnis nicht nur für Gäste der Stadt

Lingen – „Mit dem neuen Lingen Magazin beginnt bei uns die Urlaubssaison 2017“, sagt Marko Schnitker, Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft + Tourismus GmbH. Das Lingen Magazin 2017 richtet sich insbesondere an Besucher der Emsstadt und bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Urlaubs- und Freizeitaktivitäten in und um Lingen. Gäste von außerhalb können im Gastgeberverzeichnis auch gleich nach der passenden Unterkunft suchen. Im Magazin werden Pauschalreiseangebote mit sorgfältig aufgearbeiteten Informationen und Geschichten aus der jeweiligen Region verknüpft. Unter den Stichworten „NaturLandschaft“, „KulturBühne“ und „StadtLeben“ zeigt das Magazin, was Lingen zu bieten hat. Ob Radsternfahrten mit Kurs Nord, Ost, Süd und West, Themenstadtführungen oder das reichhaltige Kulturangebot. Wann der Paradiesapfel unter dem Riesenrad besonders gut schmeckt und wo das Leben in der Lingener City pulsiert – auch dazu finden die Leser jede Menge Wissenswertes. Und natürlich bildet das Kivelingsfest 2017 einen großen Schwerpunkt im diesjährigen Magazin. Einkaufs-, Gastro- und Freizeit-Tipps runden das Magazin ab. „Auch wenn wir das Magazin vornehmlich für die Gäste unserer schönen Stadt konzipiert haben, auch die Lingener selbst sind herzlich eingeladen, ihre Heimat vielleicht unter einem ganz neuen Aspekt kennenzulernen“, sagt Marko Schnitker. Erhältlich ist das Lingen Magazin ab sofort in deutscher und in niederländischer Version in der Lingener Tourist Information.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.