Offizielle Freigabe der Straße Wehwinkel in Lünne

Lünne – Die Arbeiten am Endausbau der Straße Wehwinkel in Lünne fanden mit der offiziellen Abnahme ihren Abschluss.

IMG_5219

Erster Samtgemeinderat Stefan Lohaus, Bürgermeister Magdalena Wilmes, Bernhard Räkers, Johannes Räkers (beide Fa. Bernhard Räkers GmbH & Co. KG) und Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf gaben gemeinsam die Straße Wehwinkel im Baugebiet Sonnenbree III frei.

 

Nach einer Bauzeit von sieben Monaten wurde die Straße Wehwinkel im Baugebiet Sonnenbree III in Lünne fertiggestellt. „Die Pläne zur Gestaltung der Straße wurden vorab in einer Anliegerversammlung vorgestellt und mit den Bewohnern abgestimmt.“, berichtete Bürgermeisterin Magdalena Wilmes. Das Baugebiet umfasst 30 Baugrundstücke wovon bereits 21 Grundstücke veräußert wurden. „Dank der guten Zusammenarbeit mit der Firma Bernhard Räkers GmbH & Co. KG konnte die Straße ohne Komplikationen fertiggestellt werden. Ein besonderes Augenmerk wurde auf eine ansprechende Gestaltung der Straße gelegt, sodass eine hohe Geschwindigkeit nicht erreicht werden kann“, betonte Samtgemeindebürgermeister Bernhard Hummeldorf. Die Kosten werden von der Gemeinde Lünne getragen und belaufen sich auf rd. 225.000,00 Euro.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.