Pferd gestohlen wer kann Helfen

Polizei

Lingen – (ots) – Zwischen Montag, 19.30 Uhr, und Dienstag, 13.30 Uhr, wurde am Rheitlager Weg von einer Weide ein Pferd gestohlen. Das Tier stand mit weiteren Pferden auf einer an der Ems gelegenen Weide und konnte zum Feststellungszeitpunkt von seinem Besitzer nicht mehr vorgefunden werden. Aufgrund der intakten Umzäunung und des verschlossenen Tores wird von einem Diebstahl ausgegangen. Es handelt sich um ein junges Pferd, das im Juli letzten Jahres geboren wurde.

Es ist ein Araber Mischling mit braun/ grauem/ weißes Fell. Das Tier ist etwa 1,50 Meter groß und hört auf den Namen „Calimero“. Aufgrund einer überstandenen Erkrankung ist das Tier abgemagert. Es ist sehr zahm, so dass es auch mit fremden Menschen mitgehen würde. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl oder zum Verbleib des Pferdes geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.