Pkw Fahrerin aus Spelle bei Unfall leicht Verletzt

©Film&Foto Media Spelle News (1)

Am Montag gegen 06.45 Uhr kam es auf der
Varenroder Straße zu einem Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Nach den
bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr eine 21-jährige Spellerin mit einem Auto in Richtung Lingen und musste nach ihrer
Aussage nach rechts ausweichen, weil ihr ein unbekannter Pkw entgegen kam. Der entgegenkommende Wagen kam dabei deutlich auf die Fahrbahnseite der Autofahrerin. Die 21-Jährige versuchte nach rechts auszuweichen, kam dann aber auf den Grünstreifen und der Wagen überschlug sich im Seitenraum. Letztlich blieb das Auto auf dem Dach liegen. Die 21-jährige Spellerin erlitt einen Schock und hat sich den Fuß gestaucht. Zum flüchtigen Pkw gibt es keinerlei Hinweise. Die Varenroder Straße hat vor einiger Zeit eine neue Fahrbahndecke
bekommen und es fehlen aktuell noch die Markierungsstreifen. Ob dieses mit ursächlich für den Unfall gewesen sein könnte, kann
derzeit nicht gesagt werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Spelle unter der
Telefonnummer (05977) 929210 zu melden.

©Film&Foto Media Spelle News (2) ©Film&Foto Media Spelle News (3) ©Film&Foto Media Spelle News (4) ©Film&Foto Media Spelle News (6) ©Film&Foto Media Spelle News (7) ©Film&Foto Media Spelle News (8)

Bookmark the permalink.

Comments are closed.