„Plums Laden“ betreibt seit 15 Jahren Postfiliale in Spelle

Spelle – Seit 15 Jahren ist eine Anlaufstelle der Deutschen Post im Schreibwarengeschäft Plums Laden, Ringstraße 37 a in Spelle untergebracht. Mit einer Feierstunde wurde an das Jubiläum erinnert.

Foto-  Bürgermeister Andreas Wenninghoff (links), Anita Berndzen, Vertriebsleiterin bei der Deutschen Post (3. von rechts) und Vertriebsmanagerin Andrea Wencker (rechts) gratulierten Rosemarie Plum (4. von links) und den Mitarbeiterinnen von „Plums Laden“ zum 15-jährigen Jubiläum der Postfiliale.

Nachdem im Oktober 2003 die damalige Postfiliale in Spelle schließen musste, wurde diese in das Schreibwarengeschäft „Plums Laden“ integriert. „In den ersten Monaten war die Erledigung des Postbetriebes sehr anstrengend, weil die Tätigkeit sehr vielseitig ist und es vieles zu beachten gilt“, blickt Rosemarie Plum, Inhaberin von „Plums Laden“, auf die Anfangszeit zurück und lobte insbesondere die Mitarbeiterinnen: „Besonders dankbar bin ich meinem Team für die jahrelange engagierte Arbeit. Alleine könnte ich das nicht leisten.“ Anita Berndzen, Vertriebsleiterin bei der Deutschen Post, würdigte die gute Zusammenarbeit. „Die Entscheidung für diesen Standort war eine gute Entscheidung. Sie haben mit Ihrem Team viel geleistet“, hob Berndzen hervor und überreichte neben einer Ehrenurkunde auch ein ganz besonderes Jubiläumsgeschenk: eine Sonderbriefmarke in limitierter Auflage zum 15-jährigen Standortjubiläum. Neben der Vertriebsmanagerin Andrea Wencker lobte auch Stephan Siekmann, Politikbeauftragter Niedersachsen der Deutschen Post, die langjährige Zusammenarbeit: „Hier wird die Post durch die Mitarbeiterinnen exzellent präsentiert.“ Zudem sei auch der zentrale Standort von enormer Bedeutung. Den besonderen Wert einer kompetenten Postversorgung führte Bürgermeister Andreas Wenninghoff aus und überbrachte die Glückwünsche der Kommune: „Eine wohnortnahe Postfiliale ist wichtig für eine hohe Wohn- und Lebensqualität, aber speziell für uns als Wirtschaftsstandort mit vielen bundesweit und weltweit agierenden Unternehmen bekommt eine qualitative Postversorgung eine besondere Bedeutung.“ Seit Oktober 2003 wird die Postfiliale im Schreibwarengeschäft „Plums Laden“ betrieben. Seither bietet das Verkaufsteam ein umfangreiches Sortiment an Produkten und Dienstleistungen der Deutschen Post an: von Briefmarken, Packsets und ausgewählten Büroartikeln über die Annahme von Paketen, Päckchen und DHL Express Sendungen. Auch Postbankleistungen werden dort ausgeführt.

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.