POL-EL: Versuchter Raufüberfall auf Bäckereifiliale

Polizei-Emsland

Lingen – (ots) – Am Donnerstagmorgen gegen 07.05 Uhr hat in der Lindenstraße ein bislang unbekannter Täter eine 42-jährige Angestellte einer Bäckerei überfallen. Unter Vorhalt einer Schusswaffe betrat der unbekannte, junge Mann die Bäckereifiliale und bedrohte die Verkäuferin mit der Waffe. Er verlangte die Herausgabe von Bargeld, was von der Angestellten verweigert wurde. Daraufhin flüchtete der Täter ohne Beute in Richtung Dortmund-Ems-Kanal. Der Täter soll etwa 1,65 Meter groß gewesen sein, hatte eine schlanke Figur und wirkte jugendlich. Er trug graue Bekleidung, mit Kapuze und Schal vor dem Gesicht und Turnschuhe. Die sofort eingeleitete Fahndung nach dem Täter verlief ergebnislos. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Lingen unter der Telefonnummer (0591) 870 zu melden.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.