Polizei sucht mit Phantombild nach unbekanntem Täter

Das Phantombild wurde nach Angaben einer Zeugin gefertigt

141024_noh_park

Wie bereits gemeldet, wurde am Freitag, 10. Oktober, gegen Mittag einer 86-jährigen Frau, die durch den Park „Schwarzer Garten“

zwischen Jahnstraße und Völlinkhoff ging, die Handtasche von einem unbekannten Täter entrissen. Der Mann konnte unerkannt auf einem Damenrad entkommen. Die Polizei sucht nach einem etwa 25 Jahre alten und 1,75 Meter großen Mann. Der Mann hatte eine südländische Erscheinung und sprach deutsch. Auf dem getragenen Oberteil befand sich auf dem Rücken ein goldenes Emblem. Nach den Angaben einer vorbeifahrenden Zeugin wurde jetzt von einem Zeichner des Landeskriminalamtes ein Phantombild erstellt. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Nordhorn unter der Telefonnummer (05921) 3090 entgegen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.