Polizisten mit dem Tode bedroht

Salzbergen- Am Mittwochabend haben zwei Frauen die Polizei verständigt, weil sie sich an der Straße Am Gillenbrink von einem jungen Mann belästigt fühlten. Der 25-Jährige stellte den beiden nach und fragte sie ununterbrochen, ob sie „kiffen“ wollen. Als er durch die eingesetzte Streifenbesatzung kontrolliert werden sollte, ergriff er die Flucht. Die Beamten holten ihn ein und nahmen ihn in Gewahrsam. Beim Transport zur Dienststelle beleidigte er die Polizisten fortwährend und drohte ihnen damit, sie umzubringen und ihnen den Bauch aufzuschlitzen. Der Mann wird sich nun in einem Strafverfahren verantworten müssen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.