Polnische Delegation aus Lidzbark Warminski besucht Polizeiinspektion

150212_lin_polnischedelegation

Das beigefügte Foto zeigt die polnische Delegation vor der Polizeiinspektion: (v.l.n.r.) Klaus Herbers, Schulleiter Marek Chyl, Polizeichef Tomasz Kaminski, Karl-Heinz Brüggemann, . Landrat Jan Harhaj, Zbigniew Leszczynski (Dolmetscher), Kreisrat Marc-Andre Burgdorf

Im Rahmen eines Besuches des Partnerlandkreises Emsland hat am Donnerstag eine Delegation aus dem polnischen Landkreis Lidzbark Warminski (Ermland-Masuren) die Polizeiinspektion Emsland/ Grafschaft Bentheim in Lingen besucht. Landrat Jan Harhaj, Polizeichef Tomasz Kaminski (Komenda Powiatowa Policij) und Schulleiter Marek Chyl, alle aus dem Landkreis Lidzbark Warminski, wurden bei diesem Besuch von Kreisrat Marc-Andre Burgdorf vom Landkreis Emsland begleitet. Der Leiter der Polizeiinspektion, Karl-Heinz Brüggemann, begrüßte die Gäste und zeigte sich erfreut über den Besuch und deren Interesse an der Polizeiarbeit. Kriminalhauptkommissar Achim van Remmerden stellte den Gästen anschließend die Polizeiinspektion vor uns erläuterte Zahlen, Strukturdaten und Fakten, sowie die aktuellen Zahlen der

Verkehrsunfall- und Kriminalstatistik. Im Anschluss zeigte Erster Polizeihauptkommissar Klaus Herbers der Delegation die neuen Räume der Polizeiwache und den Lageraum, von dem größere Einsätze geleitet werden. Die Delegation wurde von Zbigniew Leszczynski, Mitarbeiter des Landkreises Emsland begleitet, der als Dolmetscher fungierte. Der Landkreis Emsland pflegt seit vielen Jahren eine sehr enge Partnerschaft mit dem polnischen Landkreis Lidzbark Warminski.

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.