BVB-Fanclub „Pöhler Supporter 09“ Sportliche Unterstützung für Theresa Feldmann

Zu Besuch in Lohne: von Links – Fabian Rode, Theresa Feldmann und Sascha Hüsken

Gelb ist die Signalfarbe, an denen sie zu erkennen sind. Gerne verpackt in Schals, T-Shirts und Jacken. Die Fahne auf der Schulter, nicht zu übersehen ist das BVB-Zeichen. So pilgert der Fanclub „Pöhler Supporter 09“ zu den Stadien, um die Mannschaft anzufeuern und zu unterstützen. Die Treue zu Borussia Dortmund verbindet die knapp 40 Mitglieder aus dem Emsland und der Grafschaft Bentheim. Theresa Feldmann aus Lohne verbindet auch eine Treue, jedoch nicht zum BVB, sondern an den Rollstuhl. Die 20-jährige hat das McCune-Albright-Syndrom, eine angeborene und seltene Krankheit, die ihren kompletten Bewegungsapparat beeinträchtig. Schmerzmittel und ein Pflegeteam gehören zu ihrem Alltag, seit kurzem auch ein großer Sauerstofftank mit einer Sauerstoffmaske. Um das Haus zu verlassen, braucht Theresa ein Spezialfahrzeug, das groß genug ist für den Rollstuhl, die Ausrüstung und die Pfleger. 50.000 Euro fehlen noch für das Auto, sodass die Mitglieder der Pöhler Supporter 09 nun nicht nur den BVB unterstützen, sondern auch Theresa Feldmann. 450 Euro sind auf der Jahreshauptversammlung des BVB-Fanclubs zusammengekommen. Die Spende haben Sascha Hüsken als Vorsitzender und Fabian Rode als Social-Media-Beauftragter nun an Theresa und ihre Familie bei einem Besuch in Lohne übergeben. „Wir haben im letzten Jahr von Theresas Geschichte erfahren und möchten ihr und ihrer Familie ein Stückchen dabei helfen schneller an das Spezialfahrzeug zu kommen.“, so der Fanclub-Vorsitzende Sascha Hüsken.

Wer Theresa ebenfalls unterstützen möchte, kann auf das eingerichtete Spendenkonto bei der Kreissparkasse Nordhorn machen. IBAN DE07267500010151484151. Inhaber: Dorothea Feldmann. Eine Kontaktaufnahme ist per Mail an dorotheafeldmann19@gmail.com möglich.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.