Prima Noten für die Oberschule Spelle

Spelle. Der Dreiklang aus Schulträger, Kollegium und Elternschaft war bei der Feierstunde aus Anlass des 50-jährigen Bestehens der Oberschule Spelle unüberhörbar.

dsc-3631-jpg_full

Die stimmungsvolle Auftaktveranstaltung zum 50-jährigen Jubiläum der Oberschule Spelle wurde begleitet von vielen aktuellen Wegbegleitern, aber auch von Gästen der „allerersten Schulstunde“. Foto: Anne Bremenkamp

„Die Oberschule Spelle nutzt in einem gut abgestimmten Lehr- und Lernangebot ganz bewusst die Chancen eines kombinierten Systems mit sämtlichen Förder- und Übergangsmöglichkeiten. Die Schule bietet allen Kindern ein vielseitiges, wohnortnahes Schulangebot, das optimale Entwicklungsmöglichkeiten bietet – auch für Kinder, die sich mit viel praktischem Engagement und Eifer zum Abitur entwickeln wollen.“ Das betonte Schulleiter Helmut Klöhn im Rahmen der Feierstunde.

Stimmungsvoll begleitet wurde der Festakt nicht nur von vielen Wegbegleitern und „Weißt du noch?“-Fragen, sondern auch von Oberschüler Johannes Bergmann, der am Piano klangvolle Akzente setzte.

weiterlesen auf  noz.de-logo_verlauf

 

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.