Prominente Hundefreunde auf der Doglive Carsten Spengemann, Harry Wijnvoord und Oli P. in Münster

Münster. Die Messe „Doglive – Mein Hund & Ich“ lockt am 21. und 22. Januar auch einige prominente Hundefreunde ins MCC Halle Münsterland.

doglive_harry_wijnvoord

Moderator Harry Wijnvoord, hier mit Westie Luna, ist ein absoluter Hundenarr, was er auf der DOGLIVE beweisen wird. Foto: CarePet

Mit dabei sind unter anderem die Schauspieler und Moderatoren Carsten Spengemann und Harry Wijnvoord. Harry Wijnvoord hat nicht nur die TV-Show „Der Preis ist heiß“ geprägt, er ist auch ein absoluter Hundenarr und stolzer Halter von West Highland Terrier Luna.

Auf der Messe unterstützt er den Tiertherapie-Fachhandel Care Pet. Carsten Spengemann, bekannt aus „Verbotene Liebe“ und als Moderator von „Deutschland sucht den Superstar“, ist ebenfalls Hundehalter und Hundekenner. Er unterstützt die Jury des Wettbewerbs Doglive Multitalent. Am 21. Januar finden auf der Messe noch ein Casting, für das weiterhin Anmeldungen möglich sind, sowie das Halbfinale mit Mensch-Hund-Teams aus ganz Deutschland statt. Das Publikum der Abendgala ermittelt dann aus den Finalisten das Multitalent 2017.

 

doglive_gala_olip

Mit vollem Einsatz auf der Doglive: Oli P. moderiert die Gala und informiert auf der Messe über artgerechte Ernährung. Foto: Peter Grewer

Die Gala wird von einem guten Bekannten moderiert: Oli P., unter anderem Serienstar aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“, war schon mehrmals auf der Messe und führte bereits im vergangenen Jahr durch die Gala.

Darüber hinaus moderiert er am 21. Januar von 11.30 bis 12 Uhr mit großer Sachkenntnis die Barf-Show am Stand von Woko-Tierbedarf. Oli P. leitet in Köln selbst ein Geschäft für Vierbeiner, in dem er nach dem Barf-Prinzip rohes Fleisch sowie püriertes Gemüse und Obst anbietet. Er informiert auf der Doglive aber nicht nur über artgerechte Ernährung, sondern steht auch für Fotos und Autogramme zur Verfügung.

Tagged , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.