Rechte Schmierereien am Vereinsheim des SV Adler Messingen –Zeugen gesucht!

Foto: SV Adler Messingen

Messingen-In der Nacht zu Sonntag beschmierten bislang unbekannte Täter die Fassade des Vereinsheimes des SV Adler Messingen am Baccumer Weg. Die Täter besprühten das Vereinsheim mit Rechtspopulistische Äußerungen. Nicht nur dem Vereinsvorsitzenden Ignatz Schmit, sondern auch Bürgermeister Ansgar Mey fehlen die Worte. Beide sind über die Art und Weise und das Ausmaß entsetzt! Der Schaden wird auf ca. 2000 Euro geschätzt.

Die Gemeinde Messingen hat eine Belohnung in Höhe von 500 Euro ausgesetzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05977) 929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

 

 

Bookmark the permalink.

Comments are closed.