Reifen eines Sattelzuges geraten in Brand

2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (8)

Auf der Autobahn A 30 geriet bei einem Sattelzug  ein Reifen des Aufliegers in Brand. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei befuhr ein 61-jähriger Mann gegen 10.05 Uhr die Autobahn in Richtung Osnabrück. Zwischen den Ausfahrten Salzbergen und Rheine Nord geriet aus unbekannter Ursache ein Reifen des mit 25 Tonnen Hähnchenmist beladenen Aufliegers in Brand. Der Lkw-Fahrer hielt den Sattelzug auf dem Sandstreifen an und versuchte mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Dieses gelang jedoch nicht. Durch die Freiwilligen Feuerwehren Salzbergen und Rheine konnte der brennende Auflieger schließlich gelöscht werden. Bis zum Abschluss der Bergungsarbeiten musste die Autobahn in Richtung Osnabrück gesperrt werden. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Der entstandene Schaden bei dem Auflieger wird auf etwa 40000 Euro geschätzt. Es kam zu einer erheblichen Staubildung.

2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (1) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (2) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (4) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (5) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (6) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (7) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (9) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (10) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (12) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (13) 2015-09-01 07136 Salzbergen A30 LKWBrand 02 (©ESM) (14)

Tagged . Bookmark the permalink.

Comments are closed.