REWE-Weihnachtswette gewonnen 500 Euro für soziale Zwecke

Lingen REWE Weihnachtswette gewonnen 1

Die Jugendabteilung des SuS Darme hatte im Rahmen der REWE-Weihnachtswette mit dem Manager des REWE-Marktes an der Rheiner Straße, Dennis Krasniqi, gewettet, dass es nicht gelingt, 50 kostümierte Weihnachtsmänner vor dem Markt zu versammeln. Obendrein sollten sie gemeinsam das Lied „Heute, Leute, wird`s was geben“ singen. Der Wetteinsatz betrug 500 Euro. Dieser Herausforderung haben die Jugendlichen und Betreuer gerne angenommen. Sie rührten kräftig die Werbetrommel und appelliert an den Tatendrank der Nachwuchskräfte. Das Ergebnis war beeindruckend: Rund 150 Vereinsmitglieder aus Lingen-Darme und -Schepsdorf, davon 80 Spieler/innen der Jugendspielgemeinschaft waren dem Aufruf der Vereinsführung gefolgt und verwandelten den Eingangsbereich des REWE-Marktes in ein rot-weißes Farbenmeer. Als sie dann auch noch das geforderte Lied sangen, war die Wette gewonnen. Marktmanager Krasniqi überreichte den Scheck über 500 Euro an die Jugendabteilung. Das Geld ist für soziale vereinsinterne Zwecke gedacht.

Lingen REWE Weihnachtswette gewonnen 2

Der Vorsitzende der Jugendabteilung, Dirk Gehlker (links) , nahm von Marktmanager Dennis Krasniqi (Mitte) und dessen Assistent Jan-Niklas Böing (rechts) den Scheck in Empfang.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.