Rheine, Geldbörse/Handy gestohlen

Polizei

Rheine (ots) – An den Terrassen am Kettelerufer/Emsstraße ist ein junger Mann am Sonntagabend (14.06.2015) von drei etwa 20 bis 30 Jahre alten Tätern bedrängt worden. Der 25-jährige Geschädigte war gegen 19.15 Uhr von dem Trio angesprochen worden. Sofort forderten die aggressiv auftretenden Männer seine Geldbörse und sein Handy. Das vollkommen überrumpelte Opfer übergab ihnen beides. Die Täter erbeuteten das Handy sowie aus dem Portmonee einen dreistelligen Bargeldbetrag und einige Dokumente. Anschließend flüchteten die sportlichen Männer in nördliche Richtung, zur Dionysbrücke. Die Männer waren etwa 180 bis 185 cm groß, dunkel gekleidet und trugen dunkle Baseball-Kappen. Die Polizei sucht Zeugen zu dem Vorfall oder zu den drei bisher unbekannten Tätern unter Telefon 05971/938-4215.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.